Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Melanie´s Zwergerlschule

 

Melanie Skene

 

Banngrabenweg 139e, 8041 Graz

 

 

 

 

 

1. Allgemeines

 

Die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" (in Kurzform "AGBs" genannt) regeln die vertragliche Bindung zwischen dem Kunden und Melanie´s Zwergerlschule (im Folgenden auch Zwergerlschule oder Veranstalter genannt – „Ich“ steht für Melanie’s Zwergerlschule). Es gelten immer die vorliegenden AGB`s von Melanie´s Zwergerlschule, sofern ein Angebot über die gleichnamige Homepage gebucht wird. Anderslautende Geschäftsbedingungen gelten dann, wenn der Kurs über eine externe Homepage gebucht wird. Wird eine Bedingung des Vertrags oder der AGBs als rechtlich ungültig erklärt, so bleiben die restlichen Bedingungen weiterhin gültig. Die ungültige Bedingung wird durch eine ersetzt, die dem Zweck der unwirksamen Bedingung wirtschaftlich am nächsten kommt.

 

Es wird keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereit gestellten Informationen übernommen, soweit Melanie’s Zwergerlschule nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit angelastet werden kann.

 

 

 

2. Vertragsabschluss

 

Meine Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Ein Vertrag kommt erst durch die schriftliche Bestätigung des Auftrags durch den Kunden mittels einer Onlinebuchung zustande. Sämtliche Leistungen welche nicht auf der Webseite angeführt sind, wie zum Beispiel Kurse bei denen ich von anderen Veranstaltern, Bildungseinrichtungen, Vereinen etc. gemietet werde um Stunden abzuhalten, fallen unter die AGBs von Melanies Zwergerlschule sofern kein anderer schriftlicher Vertrag vorliegt. Der Veranstalter kann ohne Angabe eines Grundes von einem Vertragsverhältnis und dazu getroffenen Vereinbarungen kurzfristig zurücktreten. Der Veranstalter kann bei Änderung der Bedingungen (Kursort, vorhandene Materialien, Teilnehmerzahl, Honorar, etc. ...) ohne Berücksichtigung von Fristen aus einem Vertragsverhältnis aussteigen. Kurse können von anderen Personen als Melanie Skene abgehalten werden. Die angebotene Leistung umfasst nicht die Kursleitung. So kann ein Kurs zur Gänze

 

oder nur Teilweise von anderen Personen als Melanie Skene angeleitet werden ohne, dass Teilnehmer oder Kunden darüber informiert werden müssen.  Aufgrund von Umwelteinflüssen oder höherer Gewalt kann der Kursort oder Zeit geändert werden, auch im Sinne eines Ausweichens auf ein online Angebot, sowie einer Verschiebung des Kurses auf einen späteren Zeitpunkt.

 

 

 

3. Anmeldung

 

Die Anmeldung kann ausschließlich online vorgenommen werden. Kursteilnahme ist ohne Anmeldung nicht möglich. Schnupperstunden bezw. Probestunden sind grundsätzlich nicht möglich und werden in Ausnahmefällen nicht rückvergütet. Wird aus einem Kurs ohne vorherige Anmeldung dennoch eine Stunde in Anspruch genommen, so wird für diese Einheit der doppelte Stundensatz

 

berechnet.

 

 

 

Die verfügbaren Kursplätze werden nach der Reihenfolge der Buchungen vergeben. Bei allen Kursen muss das Kursanmeldungsformular ausgefüllt werden, welches unter https://www.melanieszwergerlschule.at/anmeldung/ und dem Anklicken des gewünschten Kurses abrufbar ist.

 

Mit der Anmeldebestätigung über Zwergerlschule ist die Anmeldung verbindlich, und diese AGB werden Bestandteil des Vertrages. Die Detailinformationen für den jeweiligen Kurs befinden sich auf oben genannter Website. Altersangaben dienen lediglich zur Orientierung, können aber nach Absprache erweitert werde. Ein Kind muss angemeldet sein, sobald es aktiv am Kurs teilnehmen kann, unabhängig vom Alter.

 

Für spezielle Detailfragen stehe ich gerne unter +43 664 19 190 44 zur Verfügung.  

 

 

 

4. Zahlungen

 

Der Kursbeitrag ist innerhalb von 15 Tagen ab Rechnungsstellung einzuzahlen. Bei Verzug behalte ich mir das Recht vor, nach zwei Erinnerungen, 20% auf den Ursprungspreis aufzuschlagen. Sollte dann noch immer keine Zahlung eingehen, wird dies einem Inkassobüro übergeben was zu Mehrkosten führen kann, welche vom Kunden getragen werden müssen. Es besteht folgende Möglichkeit der

 

Bezahlung des Kursbeitrages:

 

 

 

Bitte immer die in der Rechnung vergebene Rechnungsnummer anführen.

 

 

 

Melanie Skene

 

Bank: easybank

 

IBAN: AT30 1420 0200 1253 8007

 

 

 

 

 

5. Gutscheine

 

Gutscheine sind nur für Kurse welche direkt bei Melanie´s Zwergerlschule angeboten werden (ANMELDUNG ÜBER DIE ZWERGERLSCHULE) einlösbar. Gutscheine sind innerhalb von drei Jahren einzulösen wenn nicht anders angegeben. Restbeträge sind nicht Bar auslösbar. Wird ein Gutschein als Ersatz für einen bereits gebuchten Kurs ausgestellt, wird bei Einlösen dessen eine Bearbeitungsgebühr von 20% des Wertes verrechnet.

 

 

 

 

 

6. Stornierung

 

Nach § 18 Abs 1, Z 2, Z 10, Abs 2, Abs 3 FAGG  d) besteht kein Rücktrittsrecht. Für alle über "Melanie's Zwergerlschule" und die von ihr betriebenen Seite melanieszwergerlschule.at und deren Unterseiten gebuchten Kurse gilt: 100% Stornogebühr.

 

 

 

Bei Rücktritt während eines laufenden Kurses wird der bezahlte Betrag nicht rückerstattet. Ansprüche verfallen nicht. Offene Forderungen werden in Rechnung gestellt. Eine Nichtbezahlung des Kursbeitrages gilt nicht automatisch als Kursabmeldung, ein Rücktritt muss schriftlich per Mail an melanieszwergerlschule@gmail.com erfolgen.

 

Da ich Räumlichkeiten anmieten muss und meine Kurseinheiten immer lange vorbereite und plane, bitte ich um Verständnis für die Stornogebühren.

 

 

 

Krankheit, Verletzung oder ähnliches befreien nicht von einer zu zahlenden Forderung und entbinden nicht von den AGBs. Versäumte Einheiten können auch nicht zurückerstattet werden. Es wird aber Seitens der Zwergerlschule vor allem bei Unfällen, in Fällen längerer Krankheiten oder Krankenhausaufenthalte versucht, eine Kulanzlösung herbeizuführen. Sollte es vorkommen, dass Einheiten auf Grund von Krankheit, privaten Gründen oder anderen Verhinderungen wie Stau, Fahrzeugversagen, Umwelteinflüssen, höherer Gewalt etc. vom Veranstalter nicht durchgeführt

 

werden können, wird versucht mit den Teilnehmern eine Lösung in Form von Ersatzterminen oder Ausweichen auf ein anderes Angebot zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, können in Ausnahmefällen Einheiten auch gänzlich ausfallen ohne, dass ein Anspruch auf Ersatzleistung oder Rückerstattung entsteht.

 

 

 

Der Veranstalter kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder anderen Gründen auch kurzfristig vom Vertrag zurücktreten. Die Vorauszahlung des Kursbeitrags wird in diesem Fall rückerstattet.

 

 

 

Können einzelne Termine nicht wahrgenommen werden, besteht von Seiten des Veranstalters keine Verpflichtung, Ersatztermine zu organisieren bzw. die Teilnahme an Ersatzterminen zu ermöglichen.

 

Bitte geben Sie rechtzeitig eine mögliche Absenz Ihres Kindes bekannt, weil die genaue Anzahl der teilnehmenden Kinder die Planung der einzelnen Stunden erleichtert.

 

 

 

7. Umbuchungen

 

Für Umbuchungen oder Kurswechsel fällt unabhängig von der Höhe des Kursbeitrages eine Bearbeitungsgebühr von €30,- an. Sollte eine Umbuchung nicht rechtzeitig kommuniziert werden, und somit eine oder mehrere Einheiten versäumt werden, besteht kein Recht auf Ersatz.

 

Eine Bearbeitungsgebühr von 6 Arbeitstagen wird eingeräumt.

 

 

 

8. Kurstermine

 

Gültige Kurstermine befinden sich auf der Homepage. Ich behalte mir vor, in Ausnahmefällen einzelne Kurstage zu verschieben, die Anzahl der gebuchten Einheiten bleibt erhalten.

 

 

 

Bei jeder Kursausschreibung ist die jeweilige Anzahl der Einheiten sowie die geplanten Kurs-Tage (Wochentage, Uhrzeit) des gebuchten Kurses ersichtlich.

 

Schulautonome Tage und Fenstertage können leider nicht immer berücksichtigt werden.

 

 

 

Bei Privatkursen behält sich der Veranstalter vor eine Anfahrtsgebühr zu verrechnen. Diese wird im Vorfeld mit dem Kunden ausgemacht.

 

 

 

 

 

9. Haftung - Rechte Dritter

 

Für Unfälle, Diebstähle und Verletzungen jeglicher Art wird keine Haftung übernommen. Eltern haften für ihre Kinder. Die Kinder sind unter der Aufsicht der Eltern und diese haben ihren Aufsichtspflichten während aller Kurse und der gesamten Kursdauer nachzukommen.

 

Bitte in den Garderoben keine Wertgegenstände hinterlassen.

 


Ich bitten Sie dafür Sorge zu tragen, dass die Kinder nicht in den Kursräumen essen und Getränke nur am Rand eingenommen werden darf. 

 

Falls ihr Kind Gegenstände beschädigt, haftet die Aufsichtsperson und Ersatz ist an Melanie's Zwergerlschule zu leisten.

 

Straßenschuhe sind in allen Kursräumen verboten.

 

Alle Anweisungen die zur Sicherheit/Schutz des Kindes (körperlichen Gesundheit) notwendig sind, müssen ausnahmslos von den Erziehungsberechtigten/Aufsichtspersonen befolgt werden.

 

Bei groben Verstößen gegen allgemein verbindliche Verhaltensregeln, Fehlverhalten oder Störungen können KursteilnehmerInnen ohne Ersatzansprüche vom Unterricht ausgeschlossen werden. Eine Erstattung der Kursgebühr erfolgt nicht.

 

 

 

10. Eignung

 

Sollte Ihr Kind Einschränkungen welcher Art auch immer vorweisen, geben Sie das

 

bitte bei der Anmeldung bekannt.

 

Bei vorübergehender gesundheitlicher Beeinträchtigung (starker Schnupfen/Husten, Grippe, etc.) ist die Kursteilnahme bis zur vollständigen Heilung weder für Kinder, noch für Erziehungsberechtigte zulässig. Alle Erziehungsberechtigte sind selbst verantwortlich, bei Verdacht, sich durch eine ärztliche Bestätigung davon zu überzeugen, dass die Teilnahme an einer Kurseinheit unbedenklich ist.

 

 

 

11. Datenschutz

 

Melanie´s Zwergerlschule verpflichtet sich, Kundendaten nicht an Dritte weiterzugeben. Melanie´s Zwergerlschule ist es gestattet, personenbezogene Daten zum Zweck der elektronischen Datenverarbeitung und zum Zweck von Informations- und Emailzusendungen zu nutzen.

 

 

 

Melanie's Zwergerlschule behaltet sich Druckfehler, Änderungen, Preisänderungen, Kurszeitverschiebungen, Kursortänderungen sowie begrenzte Kursplätze und Teilnehmerzahl vor.

 

 

 

Veranstalter

 

Melanie´s Zwergerlschule; Melanie Skene

 

 

 

Geschäfts- und Gerichtsstand

 

Graz, Österreich - es gilt ausschließlich österreichisches Recht!

 

 

 

Ansprechpartner

 

Melanie Skene

 

Phone: +43 664 19 190 44

 

Mail: melanieszwergerlschule@gmail.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download
AGBs Melanie´s Zwergerlschule
AGBs Melanie´s Zwergerlschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 143.5 KB