Wenn Kinderhände sprechen - Kindergebärden mit Bilderbüchern

privat

Bereits unsere kleinsten „Zwerge“ wollen verstanden werden, aber auch die „Riesen“ wollen ihre lieben Schätze verstehen um zu wissen ob sie z.B. Hunger oder Durst haben, wo es ihnen weh tut, oder was sie denn gerne hätten; Ball oder Teddybär?

Mit einfachsten Gesten und Handzeichen können sich dadurch beide Seiten schneller verständigen und so manch eine Situation wird erleichtert.

In diesem Kurs werden spielerisch, musikalisch und anhand von Babybilderbüchern die Grundlagen, sowie Aufbauvokabular der Babyzeichensprache vermittelt und beigebracht um die Sprachbarriere zwischen Baby/Kleinkind und Eltern zu überwinden.  

 Kursdaten

Tag: nach Vereinbarung
Datum: nach Vereinbarung
Uhrzeit: nach Vereinbarung
Ort: nach Vereinbarung
Alter: ab 6 Monaten
Einheiten: 1 (50 min)
Preis: € 38,-     zzgl. Anfahrtsvergütung
Kursleitung: Melanie Harb

Kurs-Nr. für Anmeldung: KH0